Wir garantieren Ihnen:

  • den besten Preis
  • das passende Zimmer
  • das beste Angebot für Ihre individuellen Bedürfnisse
Direktbucher-Vorteile
schließen

Wir garantieren Ihnen:

  • den besten Preis
  • das passende Zimmer
  • das beste Angebot für Ihre individuellen Bedürfnisse

Urlaub am Millstätter See

Ein Pärchen genießt den Ausblick von einem Steg auf den Millstättersee
Romantisches Flair am Millstättersee

Sommerurlaub im Hotel direkt am See

Wenn Sie morgens auf den Balkon Ihres Zimmers treten, ins Morgenlicht blinzeln und den stillen See vor sich sehen, dann kann der Tag nur gut werden. Wo Sie sich im Hotel auch aufhalten genießen Sie die Aussicht auf den See und seine Uferlandschaft.

Die glasklaren, warmen Seen, eingebettet in eine sanfte Berglandschaft, in Kombination mit dem mediterran beeinflussten Klima macht Kärnten zu einem beliebten Reiseziel für den Sommerurlaub. Der Millstätter See ist nach dem Wörthersee der zweitgrößte See Kärntens aber auch der wasserreichste. Ob zum Baden, Tauchen und Fischen, ob für Wassersport von Wasserski und Wakeboard bis Kanu fahren, der See – das Juwel von Kärnten – hat für fast alle Wasserliebhaber etwas zu bieten und überzeugt mit sauberster Trinkwasserqualität.

Eine Frau fährt SUP
Schwimmen Sie mit den Stand-up-Paddel auf dem See

Einer der wärmsten Badeseen Kärntens

In Kärnten können Sie lange den Sommer und den See genießen: Dank der Abschirmung durch die Berge im Norden kann warme Luft aus dem Mittelmeerraum ungehindert bis in den Süden Österreichs strömen. Dies ermöglicht eine lange Badesaison, die am Millstätter See oft schon im Mai beginnt und sich bis in den September hinein ausdehnt. Im Hochsommer erwärmt sich der See auf bis zu 27 Grad und wird dann zum Tummelplatz für unzählige Badegäste in den Strandbädern und Buchten. Ihren eigenen Badestrand haben Sie im Seeglück Hotel Forelle jedoch direkt dabei: Ihr Hotel in Millstatt grenzt direkt an das Seeufer und bietet mit der großen Liegewiese mit schattenspendenden Obstbäumen, die nur für Hotelgäste da ist, beste Voraussetzungen für das Badevergnügen am See.

Wassersport am Millstätter See

Sie möchten den See lieber aktiv genießen? Kanu paddeln entlang des Ufers, Wasserskischulen mit Möglichkeiten zum Wakeboarden, Wasserski- und Monoskifahren sowie Tretboot- und Elektrobootverleihe – Sie haben die Wahl. Am Nachmittag reicht der Wind sogar manchmal zum Segeln und Surfen. Auch Taucher kommen, dank den großteils steil abfallenden Ufern, auf ihre Kosten. An seiner tiefsten Stelle erreicht der See 141 Meter. Wer auf Tauchgang gehen möchte, kann eine vielfältige Unterwasserlandschaft entdecken. Für geführte Tauchgänge, Schnuppertauchen und Ausrüstung wenden Sie sich einfach an eine der Tauchstationen vor Ort. Wer ganz gemütlich am See unterwegs sein möchte, kann sich auch einer Schifffahrt anschließen und in Millstatt ablegen.

Urlaub zwischen See und Berg

Zu einem Urlaub am Millstätter See in Kärnten gehören aber nicht nur der Genuss am See, sondern auch die Möglichkeiten, die die Berge bieten. Der See liegt auf knapp 600 Meter Seehöhe, 200 Meter höher spannt sich das Hochplateau rund um den See. Und noch ein Stück weiter finden Sie bereits die 2.000er-Gipfel. Radfahren und Mountainbiken, Wandern und Klettern oder Golf spielen in Millstatt – in Ihrem Sommerurlaub bieten sich viele Möglichkeiten.

Entdecke den Millstättersee
3 Nächte
für 2 Personen
Zeitraum Mi, 19. Mai 2021 - So, 7. Nov. 2021
1 Zeitraum verfügbar
Sommer am See
7 Nächte Kärnten-Urlaub
für 2 Personen
Zeitraum Fr, 9. Juli 2021 - So, 29. Aug. 2021
1 Zeitraum verfügbar

Seeurlaub sichern

Sommerurlaub am Millstättersee klingt perfekt? Dann buchen Sie jetzt direkt online oder senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage!

#GUTEZEITZUZWEIT

Mit wichtigen Menschen gemeinsame Momente sammeln

#BUCHTENWANDERN

Zu Lande oder zu See. Von einer Bucht in die nächste macht richtig Seelaune.

#SEESÜCHTIG

Hier an diesem Ort seesüchtig zu sein, tut verdammt gut.

#WASSERSPA

Die schönsten Spa-Räume schafft immer noch die Natur.