Urlaub am Millstätter See

Sommerurlaub im Hotel direkt am See

Millstätter See mit Enten
Urlaub am Millstätter See

Seine glasklaren, warmen Seen, eingebettet in eine sanfte Berglandschaft, in Kombination mit seinem mediterran beeinflussten Klima macht Kärnten zur beliebten Destination für den Sommerurlaub. Der Millstätter See ist nach dem Wörthersee der zweitgrößte See Kärntens und ebenso der wasserreichste. Ob zum Baden, Tauchen und Fischen, ob für Wassersport von Wasserski und Wakeboard bis Kanu fahren, der See hat für fast alle Wasserliebhaber etwas zu bieten und überzeugt mit sauberster Trinkwasserqualität.

Einer der wärmsten Badeseen Kärntens

In Kärnten können Sie lange den Sommer und den See genießen: Dank der Abschirmung durch die Berge im Norden kann warme Luft aus dem Mittelmeerraum ungehindert bis in den Süden Österreichs strömen. Dies ermöglicht eine lange Badesaison, die am Millstätter See oft schon im Mai beginnt und sich bis in den September hinein ausdehnt. Im Hochsommer erwärmt sich der See auf bis zu 27 Grad und wird dann zum Tummelplatz für unzählige Badegäste in den Strandbädern und Buchten. Ihren eigenen Badestrand haben Sie im HOTEL AM SEE DIE FORELLE jedoch direkt dabei: Ihr Hotel in Millstatt grenzt direkt an das Seeufer und bietet mit der großen und schattigen Liegewiese, die nur für Hotelgäste da ist, beste Voraussetzungen für das Badevergnügen am See.

Wassersport am Millstätter See

Sie möchten den See lieber aktiv genießen? Kanu paddeln entlang des Ufers, Wasserskischulen mit Möglichkeiten zum Wakeboarden, Wasserski- und Monoskifahren, Tauchstationen und Tretbootverleihe – Sie haben die Wahl. Manchmal reicht der Wind sogar zum Segeln und Surfen. Wer ganz gemütlich am See unterwegs sein möchte, kann sich auch einer Schifffahrt anschließen und in Millstatt ablegen.

Millstätter See Berge
Blick über den Millstätter See in Kärnten

Urlaub zwischen See und Berg

Zu einem Urlaub am Millstätter See in Kärnten gehören aber nicht nur der Genuss am See, sondern auch die Möglichkeiten, die die Berge bieten. Der See liegt auf knapp 600 Meter Seehöhe, 200 Meter höher spannt sich das Hochplateau rund um den See. Und noch ein Stück weiter finden Sie bereits die 2.000er-Gipfel. Radfahren und Mountainbiken, Wandern und Klettern oder Golf spielen in Millstatt – in Ihrem Sommerurlaub bieten sich viele Möglichkeiten.

Fisch aus dem Millstätter See täglich für Sie gefangen

Das klare Wasser des Millstätter Sees begeistert überdies nicht nur Menschen, sondern ist auch Lebensraum für unzählige Fische. Fischliebhaber haben hier allen Grund zur Freude. Genießen Sie in Ihrem HOTEL AM SEE DIE FORELLE täglich frisch gefangenen Fisch aus dem eigenen Fischwasser der Familie Aniwanter, wo Sie auch selbst fischen gehen können. Schon morgens im glasklaren Millstätter See schwimmen, auf der Seeterrasse sitzen oder mit den Kindern im Familienurlaub auf der Liegewiese entspannen, im HOTEL AM SEE DIE FORELLE genießen Sie den See von früh bis spät. Senden Sie für Ihren Sommerurlaub doch am besten gleich eine unverbindliche Anfrage!

Der Millstätter See. Das Juwel in Kärnten.

DAS STEFANIE’s

Die Forelle

Das neue Restaurant am See
mit Seeterrasse, Seelounge, Seepavillon.

Zum Restaurant

Seminare

.

Der neue Treffpunkt für Firmen,
für Meetings, Seminare, Genuss.

Mehr Infos

FESTE & FEIERN

& FEIERN

Hochzeiten, Jubiläen, Feste, Feiern.
Ihr Hotel direkt am Millstätter See.

Mehr Infos

Lage & Anreise zum Hotel am See****Die Forelle