Mountainbiken in Kärnten: ein Eldorado für Biker

Mountainbike Urlaub im klimatisch begünstigten Kärnten

Mountainbiken am Berg
Mit dem Mountainbike durch den Nockberge Biosphärenpark mit Sicht auf den Millstätter See

Die Nockberge bekamen ihren Namen wegen ihrer sanften, grünen Kuppen, Nocken genannt – wie in den köstlichen Nockerln. Die Charakteristik der Berge dieses östlichen Alpenausläufers hat das Gebiet zur ausgezeichneten Destination für Mountainbiker werden lassen. Bis auf die höchsten Erhebungen in über 2.000 Metern Seehöhe gelangen Sie bei entsprechender Kraft und Ausdauer mit dem Bike hinauf.

Freuen Sie sich auf eine Mountainbike-Saison, die Sie hier noch länger als anderswo genießen können: Dank des milden Klimas südlich der Alpen können Sie in Kärnten bis in den Oktober hinein Berge mit dem Rad erobern.

Mountainbiketouren für jedes Level finden

Auswahl an Touren steht genügend bereit: 43 bestens ausgearbeitete Touren sind in den Nockbergen für Mountainbiker und Radfahrer angelegt und erprobt. In der Nockbikekarte, die Sie vor Ort erhalten, können Sie sich detailliert über die einzelnen Touren informieren. Oder Sie rufen das interaktive Tourenportal Kärnten auf, wo Sie nach verschiedenen Kriterien Rad-, Mountainbike- und Wandertouren suchen und sich diese auf der Karte anzeigen lassen können.

Vorschläge für Mountainbike Touren rund um den Millstätter See

Hier sind unsere Favoriten, die Ihnen schon einmal einen Vorgeschmack liefern:

Panorama Tour Millstätter See

Ausgangspunkt Döbriach, die Asphaltstraße Richtung Glanz, Mooswald-Gschriet bis zum Gasthof Bergfried - herrlicher Panoramablick auf den Millstätter See und Nationalpark Nockberge. Retour über die Brugger-Hütte, zum Thurnerhof in Feld am See, Radenthein entlang dem Riegerbach bis zurück zum Millstätter See in Döbriach.

  • Gesamtstreckenlänge: 24,4 km
  • Höhenmeter: 550 m
  • Fahrzeit: ca. 3-4 Std.
  • Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
  • Gelände: Asphaltstraße - Schotterstraße - Waldweg - kurze Trialstrecke
Mountainbiken Gipfelkreuz
Mit dem Mountainbike auf Berge fahren im Nockberge Biosphärenpark

Tour rund um den Wilden-Mann-Stein

Ausgangspunkt: Döbriach, Gästeinformation, hinauf nach Starfach weiter immer entlang des Wanderweges bis zum Wilden-Mann-Stein. Von dort weiter Richtung Sappl, hinauf zum Reiterhof. Daran vorbei in Richtung Matzelsdorf. Dann hinauf zum Matzelsdorferhof. Richtung Starfach einbiegen. Die gleiche Strecke zurück über Starfach zum Ausgangspunkt. Raststätten & Bikeshop vorhanden.

  • Gesamtstreckenlänge: 7,7 km
  • Höhenmeter: 240 m
  • Fahrzeit: ca. 2 Std.
  • Schwierigkeitsgrad: mittel (jedoch 1. Teilstück - 1km - sehr steil)
  • Gelände: vorwiegend Schotterstraße, Asphaltstraße

 

Millstätter See Südufer-Tour

Ausgangspunkt: Seeboden Fischereimuseum, entlang dem Ufer, bergauf zum Peterlebauernhof, weiter zum Laggerhof, vorbei an der Schiffsstation, bergauf durch den Ort Glanz, hinunter Richtung Ferndorf, beim Gasthof Lagger vorbei durch das Ortsgebiet Richtung Brodprenten, Egelsee und nach einem schwierigen Trialstück retour nach Seeboden.

  • Gesamtstreckenlänge: 34,1 km
  • Höhenmeter: 780 m
  • Fahrzeit: ca. 3-4 Stunden
  • Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
  • Gelände: 50% Forststraßen, 50% Asphaltwege, einige Trialabschnitte

Immer begleitet von der Aussicht von den sanften Bergen herab auf den tiefblauen Millstätter See wird Sie das Mountainbiken in Kärnten begeistern, egal welchen Schwierigkeitsgrad Sie wählen. Erobern Sie die Berge auf verschiedensten Mountain Bike Trails und spüren Sie beim anschließenden Downhill das Adrenalin in den Adern. Die nötige Stärkung holen Sie sich in den vielen bewirtschafteten Almhütten.

Infrastruktur und Service rund um Ihren Mountainbikeurlaub in Kärnten

Ein überdachter Abstellplatz im Hotel sorgt dafür, dass Ihr Mountainbike sicher bis zur nächsten Ausfahrt untergebracht ist. Auch ein Waschplatz ist vorhanden. Falls Sie Mountainbikes vor Ort ausleihen möchten, so helfen wir Ihnen gerne bei der Organisation passender Räder. Der Fahrradverleih inklusive Werkstatt befindet sich ca. 300 Meter von Ihrem Urlaubshotel entfernt.

Nach Ihrer Rückkehr ins HOTEL AM SEE DIE FORELLE dürfen Sie sich auf ein Getränk auf der herrlichen Seeterrasse und auf eine Massage im Spa-Bereich freuen. Lassen Sie den Tag nach einer anstrengenden Tour gemütlich ausklingen.

Sie möchten die wunderbaren Nockberge kennenlernen und am Millstätter See Ihren nächsten Sommerurlaub verbringen? Das 4-Sterne-HOTEL AM SEE DIE FORELLE sendet Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot zu!

DAS STEFANIE’s

Die Forelle

Das neue Restaurant am See
mit Seeterrasse, Seelounge, Seepavillon.

Zum Restaurant

Seminare

.

Der neue Treffpunkt für Firmen,
für Meetings, Seminare, Genuss.

Mehr Infos

FESTE & FEIERN

& FEIERN

Hochzeiten, Jubiläen, Feste, Feiern.
Ihr Hotel direkt am Millstätter See.

Mehr Infos

Lage & Anreise zum Hotel am See****Die Forelle